Ihre Startbahn zum Erfolg

Direkt an der A9 gelegen ist der AIRPORTPARK LEIPZIG-HALLE zwischen der sächsischen Metropole Leipzig und der Händelstadt Halle (Sachsen-Anhalt) einer der wichtigen mitteldeutschen Gewerbeimmobilienstandorte mit großem Entwicklungspotenzial. Seine logistisch günstige Lage – 3 Kilometer vom Flughafen Leipzig-Halle (Frachtbereich Süd) und 8 Kilometer vom Güterverkehrszentrum Leipzig entfernt – machen das Areal attraktiv für national und international agierende Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Logistik und Verwaltung.

Über das in unmittelbarer Nähe gelegene Autobahnkreuz Schkeuditz (A9/ A14) erreichen Unternehmen Berlin und München ebenso wie Magdeburg und Dresden. Über die B6 ist das Gelände an das Bundesfernstraßennetz angebunden und über den S-Bahn-Halt (z.B. „Leipzig/ Halle Flughafen“) an das regionale Netz des ÖPNV.

Insgesamt 316.900 m² Grundstücksfläche stehen für unterschiedliche Ansprüche zur Verfügung. Um der hohen Nachfrage nach kleineren und mittleren Flächen gerecht zu werden, ist sie bereits ab 1.000 m² teilbar. Eine neue Zufahrt als direkte Verlängerung der A9-Autobahnabfahrt „Schkeuditz/ Großkugel“ gewährleistet noch in diesem Jahr die volle Erschließung des Grundstücks und damit hervorragende Voraussetzungen für Neuansiedlungen.

Zum Vergrößern anklicken!

Für wen eignet sich der AIRPORTPARK LEIPZIG-HALLE?

  • Für Investoren

    Wegen der dynamischen wirtschaftlichen Entwicklung in der Region erwarten Marktteilnehmer eine weiterhin konstante Nachfrage nach Logistik- und Industrieflächen. Die sächsische Stadt Leipzig mit ihren umliegenden Gewerbeflächen steht deshalb im Fokus der Investoren aus dem In- und Ausland. Aktuell zeigt sich gerade durch den Zuwachs im Güterverkehrszentrum, bei BMW, in Schkeuditz und im AIRPORTPARK LEIPZIG-HALLE bei kleineren und mittleren Gewerbeimmobilienflächen ein erster Nachfrageüberhang. Um dem steigenden Bedarf gerecht zu werden, können im AIRPORTPARK LEIPZIG-HALLE bereits Grundstücksareale ab ca. 3 ha entwickelt werden.

  • Für LogistikunternehmenUnternehmen mit einem hohen Flächenbedarf sparen am AIRPORTPARK LEIPZIG-HALLE Zeit. Die kurzen Wege zwischen Straße, Luft und Schiene schaffen unschlagbare Wettbewerbsvorteile. Durch die unmittelbare Nähe zum internationalen Luftfrachtdrehkreuz der DHL sowie der Nähe zum Güterumschlagsterminal im GVZ Leipzig eignet sich der Standort insbesondere für logistikaffine Unternehmen. Die zentrale Lage innerhalb der regionalen Absatzmärkte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bildet zudem die Grundlage für optimale Logistikkonzepte. Aktuell stehen für diesen Wachstumsmarkt sowohl Grundstücksflächen bis zu 109.000 m² als auch Entwicklungsflächen bis 150.000 m² zur Verfügung.

  • Für Produktionsunternehmen
    Ihr Produktions- und Verwaltungsstandort ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens. Sichern Sie sich daher ein Grundstück in Sichtlage zur Autobahn A9 und bieten Sie Ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern hervorragende Erreichbarkeit.

Airportpark Leipzig Halle LogistikstandortDownload: Alle Infos auf einen Blick
Der Prospekt zum Airportpark Leipzig-Halle (PDF, 4 MB)

 

 

Unternehmen am Standort

Translog Speditions GmbH

Tätig in den Bereichen Lagerei, Transporte, Schwertransporte und Containerdienst.

Max Weishaupt GmbH

Führend im Bereich Forschung, Fertigung und Service für Brenner, Heiz- und Solartechnik sowie Wärmepumpen.

Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV)

Distribuiert als Buchgroßhändler mit 185-jähriger Tradition Bücher, E-Books, Spiele, DVDs, Musik-CDs, Kalender und mehr. Rund 540.000 Titel sind ständig lieferbar.

24-Autobahn-Raststätten GmbH

Die mehrfach preisgekrönte Kette 24-Autohof bietet neben einer Tankstelle Gastronomie, einen KFZ-Service, zahlreiche Parkplätze und perspektivisch ein Boardinghouse an.


Zahlen, Daten, Fakten

Standort:

  • Grundstücksanbindung A9
    (Fertigstellung 2017)
  • Grundstücksanbindung B6
  • ÖPNV-Anbindung über S-Bahn
  • 5 km entfernt vom
    Autobahnkreuz Schkeuditz A9/A14
  • 3 km entfernt vom Flughafen Leipzig-Halle
    mit 24h Frachtflughafen            
  • 8 Kilometer entfernt
    vom Güterverkehrszentrum Leipzig

Flächen:

  • Gesamtfläche Grundstück: 316.900 m²
  • kleinste verfügbare Einheit: 1.000 m²
  • größte verfügbare Einheit: 100.000 m²
  • sofortiger Baubeginn möglich
  • effiziente Vermittlung aus einer Hand